Trommelworkshop "Herbst Tagundnachtgleiche" Äquinoktium 2018

 

Sonntag 23. September 2018 / 11 - 13 Uhr / 13€ / Trommelschule Leipzig (Anfahrt Maps)

Trommle und zelebriere mit uns den Übergang.

Magisch und kraftvoll. Mit Freunden und Helfern.

 

 

Du kannst gerne deine eigene Trommel mitbringen. Wenn du keine Trommel hast, kannst du dir gerne eine leihen. Wir haben genug da.

Wenn du noch Fragen hast, sind wir gerne da!

 

Wir freuen uns darauf, diesen starken Tag mit dir gemeinsam zu feiern,

Yngo & Marlene

 

 

Melde dich bitte rechtzeitig über das unten stehende Formular an.

 

 

 

Hier kannst du die AGBs lesen.

 

Anmeldung zu "Herbst Tagundnachtgleiche 2018" Trommelworkshop

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Workshop-Bedingungen

 

  1. Anmeldung und Zahlung

  • Eine Anmeldung, die mehr als 14 Tage vor des Workshops erfolgt, wird erst nach Eingang der Zahlung der Teilnahmegebühr verbindlich. Diese ist bis 14 Tage vorher auf unten stehendes Konto zu überweisen.
  • Bei kurzfristiger Anmeldung (weniger als 14 Tage vorher) kann die Gebühr auch in Bar zum Workshop mitgebracht werden. Jedoch gilt bei kurzfristiger Anmeldung eine sofortige Verbindlichkeit; dies bedeutet, dass bei Absage oder Nichterscheinen die Gebühr trotzdem im Nachhinein beglichen werden muss.

  2. Stornoregelung

  • Bei einer Abmeldung, die mind. 8 Wochen vor dem Workshoptag erfolgt, können 70% der Kosten erstattet werden.
  • Bei Abmeldungen, die später als 8 Wochen vorher erfolgen, werden bereits bezahlte Beträge nicht erstattet. Es bestehen jedoch zwei Alternativen:

1. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden, oder

2. Die Hälfte des bereits bezahlten (oder noch zu zahlenden) Betrags kann als Guthaben für einen anderen Workshop verrechnet werden.

 

 3. Workshopausfall

 

Im Fall einer Absage seitens des Workshopleiters ist der Teilnehmer bereit, einen Ersatztermin zu akzeptieren. Sollte der Teilnehmer diesen Termin nicht wahrnehmen können, ist in diesem Fall eine Rückerstattung der Gesamtkosten möglich.

 

 4. Haftung

 

Der Workshopleiter haftet nicht für Schäden an Personen oder Sachen, die dem Teilnehmer bzw. dessen Angehörigen während des Betretens der Trommelschule bzw. des Unterrichts- raums entstehen.

 

 5. Allgemeines

 

Jeder Workshopteilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst und sein Handeln. Bei evtl. auftretenden Fragen kommuniziert der Teilnehmer selbstständig mit der Lehrkraft. Die Rechte für Materialien, Methoden, Techniken, Tonträger, Bild- und Videomaterial liegen alle bei der Lehrkraft.

 

 

 


Yngo Gutmann • Commerzbank Leipzig
IBAN: DE56 860400000116882200 • BIC: COBADEFFXXX