ConceptionDrums - Kraft in Rhythmen

Wir nutzen Rhythmen, um für Ideen und Inspirationen einen fruchtbaren Boden zu schaffen.

 

Was ist ConceptionDrums?

 

Das Wort „Conception“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „die Empfängnis, die Befruchtung“. Und genau darum geht es hier – um die Erzeugung, Manifestation und Erhaltung von Träumen und Visionen durch Trommeln („Drums“).

 

Wir befinden uns in einem Zeitalter in dem Musik hauptsächlich auf der Unterhaltungsebene stattfindet. Das ist nicht schlimm, aber Musik, speziell Rhythmen, können noch viel mehr als unterhalten. Rhythmen sind formgewordene Energie; sie sind voll von Magie und Wunder. Außerdem verbinden sie uns mit der Kraft der Erde, mit ihrer tragenden und nährenden Liebe. Vor Allem aber bedeutet Rhythmus Struktur; Rhythmen sind in der Lage, sowohl Informationen als auch Visionen und Wünsche aufzunehmen und mit Zuverlässigkeit zu tragen. Sie können angewendet werden, um etwas Neuem einen Körper zu geben, oder bereits Bestehendes zu erhalten und zu stärken. Und genau dies tun wir bei ConceptionDrums.

 

Wie funktioniert das praktisch?

 

Schritt 1: Thema wählen

 

Du bringst zu einem Event, einem Workshop oder einer Einzelsitzung ein Thema mit. Dieses Thema kann aus verschiedensten Lebensbereichen stammen: Arbeit, Partnerschaft, Finanzen, Gesundheit (körperliche, aber auch mentale, emotionale und spirituelle Gesundheit), persönliche Entwicklung, usw. Natürlich kann es auch andere oder sogar die Welt betreffen. Das Thema kann sehr spezifisch sein, z.B. „Mein Rücken ist komplett schmerzfrei“. Ein komplexeres Thema wäre hier „Meine Kinder fühlen sich geliebt und wohl in dieser Welt“. Der Inhalt und Umfang deines Wunsches oder deiner Vision liegen ganz bei dir. Meist wird pro Session ein Thema gewählt, es können aber auch mehrere sein, je nach Länge und Fokus der Session. Die Wahl eines Themas ist ein bewusster Prozess. Dieses wird bestärkt, indem du es klar formulierst und aufschreibst. Das bedeutet aber nicht, dass die jeweiligen Themen besprochen werden müssen. Unsere Workshops bieten den Raum und die Energien für die Themen, es geht aber nicht darum, dass jeder sich einzeln äußert.

Wer das jedoch möchte, kann das natürlich gerne tun.

 

Schritt 2: Rhythmus finden

 

Der zweite Schritt beinhaltet den Rhythmus passend zu deinem Thema.

Du suchst dir einen Rhythmus aus, der dir zusagt. Er kann komplex aber auch ganz einfach sein. Beim spielen trägst du deinen Wunsch oder deine Vision in dein Trommeln hinein, wodurch der Rhythmus „programmiert“ wird. Das bedeutet, dass der Rhythmus dein Thema schwingt. Immer dann, wenn du diesen Rhythmus spielst oder hörst (z.B. als Tonaufnahme), wird deine Vision bestärkt, untermauert und erhalten. Du lässt ihn einfach laufen, und er dringt tief in dein Unterbewusstsein und trägt mit Zuverlässigkeit deine Vision.

 

* * * * * 

Diese Form von Musik macht viel Spaß und kann große Hoffnung geben.

Sie funktioniert auch gut für mehrere Menschen, die eine gemeinsame Vision haben, z.B. ein Unternehmen das eine bestimmte Vision hat, oder eine Gruppe von Menschen, die sich mit einem globalen Thema beschäftigen. In dieser Hinsicht ist ConceptionDrums für wirklich jeden Menschen geeignet, denn jeder Mensch trägt Wünsche und Visionen in sich.

 

Was ist ConceptionDrums nicht?

ConceptionDrums ist kein Trommelunterricht, keine Musiktherapie, keine bekannt-schamanische Technik, und basiert auf keiner religiösen Glaubensrichtung. Es ist tatsächlich ein neues und einzigartiges Konzept. Man kann es nicht vergleichen, denn die beschriebene Herangehensweise an Musik gibt es in dieser Form noch nicht. Es geht hier, wie der Titel schon sagt, um die „Kraft in Rhythmen“. Es geht darum, mittels des Trommelns für sich und Andere etwas zu bewirken. Wir bieten den Raum dafür, unser kreatives Potential zu nutzen, um bewusst Realität zu kreieren.

Das ist ConceptionDrums!

 

* * * * *

Uns ist es eine große Freude, dich hier begrüßen zu dürfen!

Schaue dich auf der Webseite um, hier findest du unsere kommenden Termine für Events und Workshops. Du kannst uns gerne auch persönlich kontaktieren, wenn du noch weitere Fragen oder Ideen hast.

 

Bis bald!

Dein ConceptionDrums Team

 

 

 


Folge uns auf Facebook